best web software

Heizen und Energiesparen

Alles rund um Ihre Wohlfühlkomfort im "smarten" Zuhause:

Das Heizen und Lüften der Wohnung zählt, vor allem in
der kalten Jahreszeit, zu den wichtigsten immer wieder
kehrenden Aufgaben im Alltag. Hier lässt sich mit ein paar
simplen Tricks einfach bis zu 30 % Energie sparen sowie
Wohnkomfort und Wohlbefinden steigern.

Fensterautomatik

Das klassische Heizungsszenario, also ein Herunter-
regeln der Heizkörper beim Lüften sowie das anschlie-
ßende Wiederaufheizen nach Schließen der Fenster, wird
durch Homematic Geräte automatisiert und so erleichtert.

Zeitsteuerung

Mit Homematic können wir Ihren Tagesablauf auch in Bezug auf Ihre Heizungen einstellen, somit wird nur dann geheizt, wenn Sie es auch wirklich möchten, ganz automatisiert. Und sollten Sie es doch mal wärmer oder kälter mögen, stellen Sie es nach Ihren Belieben um.

Rolladenservice

Rollladen werden bei Dunkelheit automatisch heruntergefahren und die Haustür verriegelt sich jeden Abend um 23:00 Uhr. Über die Homematic Zentrale können automatisierte Vorgänge im Haus zeitgesteuert ablaufen. Damit die Rollläden zeitgesteuert betrieben werden können, muss vor dem Motor ein Rollladenaktor installiert werden. Dafür baut man im Wohn- und Schlafzimmer jeweils einen Unterputz-Rollladenaktor ein.
An der Haustür sorgt der Türschlossantrieb KeyMatic dafür, dass die Tür automatisch oder per Fernbedienung ver- oder entriegelt wird. Zusätzlich kann auch die Homematic Zentrale Befehle an die KeyMatic senden, um das Öffnen und Schließen zu steuern. Die Tür ist jedoch auch weiterhin mit dem Haustürschlüssel auf- und abschließbar. In der Homematic Zentrale kann ein Programm hinterlegt werden, das die Rollladen bei Sonnenuntergang herunterfahren lässt. Zudem kann die Haustür automatisch um 23:00 Uhr verriegelt und an Werktagen um 6:00 Uhr entriegelt (nicht geöffnet!) werden.

© Copyright 2017 SF - IT consult - All Rights Reserved